Nr.: 377, 6. Dezember 2017, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Entwicklungen In Libanon

Republik Türkei Außenministerium 06.12.2017

Wir begrüßen, dass die politischen Ungewissheiten, die nach dem Rücktritt von Ministerpräsident Saad Hariri in Libanon auftraten, ein Ende genommen haben.

Wir hoffen, dass auf der Grundlage einer nationalen Versöhnung die Unabhängigkeit und Souveränität sowie die Sicherheit, Stabilität und Wohlstand des Landes fortgesetzt werden.

Die Türkei wird weiterhin dem brüderlichen und befreundeten Libanon und dem libanesischen Volk, mit der sie tief verwurzelte historische Beziehungen hat, zur Seite stehen.