Nr.: 308, 23. Oktober 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Den Besuch Von Faruk Kaymakcı, Dem Stellvertretenden Außenminister Und Direktor Für Eu-angelegenheiten, Nach Kroatien

Republik Türkei Außenministerium 23.10.2019

Der stellvertretende Außenminister und Direktor für EU-Angelegenheiten, Faruk Kaymakcı, wird zwischen dem 23. und 25. Oktober 2019 Zagreb einen offiziellen Besuch abstatten, um bilaterale Konsultationen und EU-Angelegenheiten zwischen der Türkei und Kroatien zu beraten und an der Feier zum 25-jährigen Bestehen des Kroatisch-Türkischen Freundschaftsvereins teilzunehmen.

Während der Konsultationen werden die bilateralen Beziehungen, regionale Entwicklungen, der EU-Beitrittsprozess der Türkei und die Zusammenarbeit in internationalen Institutionen beraten.

Im Rahmen des Besuchs wird der stellvertretende Minister Kaymakcı Konsultationen mit Andreja Metelko- Zgombić, der Staatssekretärin im Ministerium für auswärtige und europäische Angelegenheiten Kroatiens, führen, mit Vorsitzenden und Mitgliedern der Ausschüsse für die EU und Auswärtige Angelegenheiten des kroatischen Parlaments zusammentreffen und mit unseren Bürgern und Geschäftsleuten zusammenkommen.