Nr.: 327, 11. November 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Entwicklungen In Bolivien

Republik Türkei Außenministerium 11.11.2019

Die Türkei misst dem Grundsatz große Bedeutung bei, dass Regierungen durch demokratische Prozesse an die Macht kommen. In diesem Sinne verfolgen wir mit Besorgnis die Entwicklungen, die zum Rücktritt von Präsident Evo Morales in Bolivien geführt haben.

Wir hoffen auf den Abbau der Spannungen im Land, eine Rückkehr zum normalen Leben und die Wiederherstellung von Frieden, Ruhe und Stabilität durch die Erneuerung von Wahlen, indem die Demokratie im Einklang mit den Präferenzen des bolivianischen Volkes funktioniert.