Nr.: 368, 23. Dezember 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Regierungsbildung In Bosnien Und Herzegowina

Republik Türkei Außenministerium 23.12.2019

Wir begrüßen die Regierungsbildung auf staatlicher Ebene in Bosnien und Herzegowina nach den Parlamentswahlen am 7. Oktober 2018 und einem über ein Jahr dauernden Prozess und wünschen der neuen Regierung viel Erfolg.

Wir werden weiterhin die Bemühungen um Entwicklung und Wohlstand unterstützen, die von der neuen Regierung in Bosnien und Herzegowina in Einheit und Solidarität unternommen werden.