Nr.: 51, 17. Februar 2020, Pressemitteilung In Bezug Auf Den Terroranschlag In Burkina Faso

Republik Türkei Außenministerium 17.02.2020

Wir haben mit großem Bedauern vernommen, dass bei einem Terroranschlag, der am 16. Februar auf eine protestantische Kirche im Dorf Pansi (Yagha) in Burkina Faso verübt wurde, viele Menschen ums Leben gekommen sind.

Wir verurteilen diesen Terroranschlag. Wir sprechen der brüderlichen Regierung und dem Volk von Burkina Faso, sowie den Familien und Angehörigen der Verstorbenen unser Beileid aus.