Nr.: 160, 4. August 2020, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Explosionen Im Hafen Von Beirut

Republik Türkei Außenministerium 05.08.2020

Wir haben mit großem Bedauern vernommen, dass infolge der heutigen Explosionen im Hafen von Beirut viele unserer libanesischen Brüder und Schwestern ums Leben gekommen sind oder verletzt wurden.

Bei den Explosionen wurden zwei türkische Staatsbürger leicht verletzt. Ihre Lage wird von unseren Behörden aufmerksam verfolgt.

Wir wünschen den Opfern dieses tragischen Vorfalls Gottes Segen und den Verletzten eine rasche Genesung. Wir sprechen dem befreundeten und brüderlichen Volk des Libanon unser tiefstes Beileid aus.