Nr.: 163, 5. August 2020, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Überschwemmungen Im Jemen

Republik Türkei Außenministerium 06.08.2020

Wir sind zutiefst betrübt über die Verluste von Menschenleben und die erheblichen Schäden, die aufgrund der Überschwemmungen in der jemenitischen Region Marib entstanden sind, die sich bereits inmitten einer schweren humanitären Krise befindet.

Wir wünschen der Verstorbenen Gottes Segen, den Verletzten eine rasche Genesung und sprechen dem brüderlichen und befreundeten Volk vom Jemen unser Beileid aus.