Nr.: 308, 30. November 2020, Pressemitteilung Zur Teilnahme Von Mevlüt Çavuşoğlu, Dem Außenminister Der Republik Türkei, Am Nato-außenministertreffen Per Videokonferenz

Republik Türkei Außenministerium 30.11.2020

Mevlüt Çavuşoğlu, der Außenminister der Republik Türkei, wird zwischen dem 1. und 2. Dezember 2020 am NATO-Außenministertreffen teilnehmen. Das Treffen wird aufgrund der COVID-19-Pandemie per Videokonferenz abgehalten.

Bei dem Treffen werden sich die Minister über den Reflexionsprozess NATO 2030, der zur Stärkung der politischen Rolle des Bündnisses eingeleitet wurde, sowie über die Lage in der euro-atlantischen Region austauschen. Sie werden auch die jüngsten Entwicklungen im Mittleren Osten, in Nordafrika, auf dem Balkan und in der weiteren Schwarzmeerregion sowie andere Fragen auf der Tagesordnung der NATO bewerten.