Nr.:83, 4. März 2021, Pressemitteilung Zu Den Besuchen Von Mevlüt Çavuşoğlu, Außenminister Der Republik Türkei, In Turkmenistan, Usbekistan Und Der Kirgisischen Republik

Republik Türkei Außenministerium 04.03.2021

Mevlüt Çavuşoğlu, Außenminister der Republik Türkei, wird auf Einladung seiner Amtskollegen Rashid Meredov, stellvertretender Vorsitzender des Ministerkabinetts und Außenminister von Turkmenistan, Abdulaziz Kamilov, Außenminister der Republik Usbekistan, und Ruslan Kazakbaev, Außenminister der Kirgisischen Republik, zwischen dem 5. und 10. März 2021 Turkmenistan, Usbekistan und die Kirgisische Republik besuchen.

Im Rahmen der Besuche sind Treffen von Minister Çavuşoğlu mit Gurbanguly Berdimuhamedov, Präsident von Turkmenistan, Shavkat Mirziyoyev, Präsident der Republik Usbekistan und Sadyr Japarov, Präsident der Kirgisischen Republik sowie mit Ulukbek Maripov, Premierminister der Kirgisischen Republik und Sardor Umurzakov, stellvertretender Premierminister und Minister für Investitionen und Außenhandel der Republik Usbekistan, geplant. Bei den Besuchen wird auch die zweite Sitzung der türkisch-usbekischen gemeinsamen strategischen Planungsgruppe und die fünfte Sitzung der türkisch-kirgisischen gemeinsamen strategischen Planungsgruppe stattfinden. Minister Çavuşoğlu wird auch an der offiziellen Eröffnung des türkischen Konsulats in Samarkand teilnehmen.

Bei den Treffen werden neben den Schritten zur weiteren Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen unseren Ländern alle Aspekte der bilateralen Beziehungen besprochen und Meinungen zu regionalen und internationalen Entwicklungen ausgetauscht.