Nr.: 334, 8. Oktober 2021, Pressemitteilung Zum Bombenanschlag Auf Eine Moschee In Der Afghanischen Provinz Kundus

Republik Türkei Außenministerium 08.10.2021

Mit großer Bestürzung haben wir die Nachricht von dem Terroranschlag erhalten, der heute (8. Oktober) während des Freitagsgebets in einer Moschee in der afghanischen Provinz Kundus verübt wurde und bei dem viele Menschen ihr Leben verloren haben und viele verletzt wurden.

Wir verurteilen diesen verheerenden Terroranschlag, wünschen denjenigen, die ihr Leben verloren haben Allahs Segen, den Verletzten eine baldige Genesung und sprechen dem befreundeten und brüderlichen afghanischen Volk unser Beileid aus.