Deutscher Außenminister Heiko Maas zu Besuch in der Türkei, 5.-6. September 2018

13.09.2018

Der deutsche Außenminister Heiko Maas stattete der Türkei zwischen dem 5. und 6. September 2018 einen Arbeitsbesuch ab.

Dieser Besuch stellte den ersten Besuch dar, den Maas als deutscher Außenminister in die Türkei abstattete.

Minister Çavuşoğlu und sein deutscher Amtskollege Maas besuchten die Große Nationalversammlung der Türkei. Binali Yıldırım, der Präsident der Großen Nationalversammlung der Türkei, empfing den Minister.

Nach dem Gespräch zwischen Minister Çavuşoğlu und Minister Maas empfing Präsident Erdoğan Minister Maas.

Minister Çavuşoğlu und Minister Maas hielten eine gemeinsame Pressekonferenz ab.

Am Donnerstag, den 6. September besuchten Minister Çavuşoğlu und Minister Maas die Deutsche Schule Istanbul anlässlich ihres 150-jährigen Bestehens.