Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu besuchte Rumänien, um am Trilateralen Treffen der Außenminister von der Türkei, Rumänien und Polen teilzunehmen, 10.-11. September 2018

19.09.2018

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu besuchte vom 10.-11. September 2018Bukarest, um am Trilateralen Treffen der Außenminister von der Türkei,Rumänien und Polen teilzunehmen.

Minister Çavuşoğlu traf am 11. September Liviu Dragnea, den Sprecher derAbgeordnetenkammer Rumäniens.

Der rumänische Präsident Klaus Werner Iohannis empfing AußenministerÇavuşoğlu, den rumänischen Außenminister Teodor Meleşcanu und denpolnischen Außenminister Jacek Czaputowicz.

Minister Çavuşoğlu nahm zusammen mit seinen rumänischen und polnischenAmtskollegen am Trilateralen Treffen der Außenminister teil.

Nach dem Trilateralen Treffen hielten die drei Minister eine gemeinsamePressekonferenz ab.

Ministerpräsidentin Viorica Dancila empfing die drei Außenminister.

Während seines Besuchs hatte Minister Çavuşoğlu auch ein bilateralesTreffen mit dem rumänischen Außenminister Teodor Meleşcanu.