Prak Sokhonn, Stellvertretender Ministerpräsident und Außenminister von Kambodscha, zu Besuch in der Türkei, 1.-3. Oktober 2018

09.10.2018
Prak Sokhonn, der Stellvertretende Ministerpräsident und Außenminister von Kambodscha, stattete der Türkei zwischen dem 1. und 3. Oktober 2018 einen offiziellen Besuch ab.

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu traf am 2. Oktober 2018 mit seinem kambodschanischen Amtskollegen zusammen.

Nach dem Treffen hielten die beiden Minister eine gemeinsame Pressekonferenz ab.

Auf der Pressekonferenz betonte Minister Çavuşoğlu, dass er der erste türkische Außenminister sei, der Kambodscha besucht hat, und dass es ihm eine Freude sei, in Ankara Prak Sokhonn zu empfangen, den ersten kambodschanischen Außenminister, der der Türkei einen bilateralen Besuch abstattet.

Minister Çavuşoğlu erklärte auch, dass die Türkei im Jahr 2013 ihre Botschaft in Phnom Penh eröffnet hatte und auch Kambodscha in Kürze ihre Botschaft in Ankara eröffnen wird. Zudem unterstrich er, dass die Türkei und Kambodscha die Zusammenarbeit durch die zu unterzeichnenden Abkommen auf eine solide Grundlage stellen werden. Die Absichtserklärung zwischen den Diplomatischen Akademien der türkischen und kambodschanischen Außenministerien stellt den ersten Schritt dar.