Außenminister Çavuşoğlu begleitete Präsident Erdoğan während seines Besuchs nach Ungarn, 8.-9. Oktober 2018

19.10.2018

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu begleitete Präsident Erdoğan bei seinem Besuch in Ungarn vom 8. bis 9. Oktober 2018.

Am Montag, den 8. Oktober, traf sich Präsident Erdoğan mit dem ungarischen Präsidenten Janos Ader.

Nach dem Treffen empfing Präsident Erdoğan Ministerpräsident Victor Orban und den Präsidenten der Nationalversammlung Laszlo Köver.

Minister Çavuşoğlu traf sich mit seinem ungarischen Amtskollegen Peter Szijjarto. Während des Treffens wurden die Schritte zur weiteren Verbesserung der strategischen Partnerschaft zwischen der Türkei und Ungarn in allen Bereichen erörtert.

Am Dienstag, den 9. Oktober trafen die beiden Minister erneut zusammen.

Präsident Erdoğan hielt auf dem türkisch-ungarischen Wirtschaftsforum eine Ansprache.

Präsident Erdoğan und der ungarische Ministerpräsident Victor Orban weihten das gemeinsam restaurierte Grab von Gül Baba ein.

Präsident Erdoğan besuchte auch den Türkischen Märtyrerfriedhof, ein Symbol für tief verwurzelte Freundschaft zwischen der Türkei und Ungarn.