Türkische Botschaft Berlin

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung Bezüglich Der Explosion, Die Die Verletzung Von Zwei Türkischen Bürgern In Nigeria Verursacht Hat , 26.06.2014

Nr. 212, 26. Juni 2014

Wir haben mit großer Trauer die Nachrichten von den Bombenanschlägen erfahren, die gestern (am 25. Juni) in einem Einkaufszentrum in Abuja, der Hauptstadt von Nigeria verübt worden sind und die nach ersten Berichten, zum Tod von fast hundert Menschen sowie zu zahlreichen Verletzungen, darunter zwei türkischen Staatsangehörigen, führte.

Der Zustand unserer verwundeten Bürger die in Behandlung sind, wird eng mit unserer Botschaft in Abuja überwacht.

Wir verurteilen zutiefst diese Angriffe, die absichtlich auf einen Bereich mit einer großen Konzentration der Zivilbevölkerung abgezielt haben und bekräftigen unsere Bereitschaft, jede Unterstützung zur Verfügung zu stellen um die Behörden von Nigeria im Kampf gegen den Terrorismus zu unterstützen.