Türkische Botschaft Berlin

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Die Terroranschläge In Irak , 17.05.2016

Nr.:113, 17. Mai 2016

Wir haben mit großer Trauer erfahren, dass heute (17. Mai) in der irakischen Hauptstadt mehr als 60 unschuldige irakische Brüder und Schwestern als Folge von vier verschiedenen Selbstmordanschlägen ihr Leben verloren haben und über 100 Menschen verletzt wurden.

Wir verurteilen diese grausamen Anschläge aufs Schärfste und wünschen den Verstorbenen Gottes Segen, den Verletzten eine baldige Genesung und an das Volk von Irak viel Geduld.

Die Türkei, die seit Jahren gegen den Terror kämpft, wird auch weiterhin im Kampf gegen den Terror mit Irak kooperieren.