Türkische Botschaft Berlin

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Nr.: 95, 31. März 2017, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Entscheidung Der Israelischen Regierung Eine Neue Illegale Siedlungseinheit Aufzubauen Und Hinsichtlich Der Förderung Des Prozesses Zum Bau Von Weiteren 2.000 Siedlerwohnungen In Den Vorhandenen Illegalen Siedlungseinheiten , 31.03.2017

Wir verurteilen die Entscheidung der israelischen Regierung eine neue illegale Siedlungseinheit in den besetzten palästinensischen Gebieten aufzubauen und in diesem Zusammenhang auch den Prozess, wonach der Bau von weiteren 2.000 Siedlerwohnungen in den vorhandenen illegalen Siedlungseinheiten vorangetrieben werden soll.

Eine derartige bedenkenlose Missachtung der Rechte des palästinensischen Volkes, die sich auf das humanitäre Recht beruhen und die trotz den Resolutionen des UN-Sicherheitsrats und den Warnungen der internationalen Gemeinschaft weiterhin verletzt werden, kann nicht akzeptiert werden.