Nr.: 29, 6. Februar 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Den Brand In Paris

Republik Türkei Außenministerium 06.02.2019

Wir haben mit großem Bedauern erfahren, dass am 5. Februar 2019 bei einem Brand im 16. Arrondissement von Paris in einem achtstöckigen Gebäude den ersten Erkenntnissen zufolge mindestens 10 Menschen ums Leben gekommen sind und 37 weitere verletzt wurden.

Wir teilen die Trauer der Menschen in Frankreich, sprechen den Angehörigen der Verstorbenen unser Beileid aus und wünschen den Verletzten eine rasche Genesung.

Die Lage des türkischen Schülers, der bei dem Vorfall leicht verletzt und aus dem Krankenhaus entlassen wurde, wurde von der türkischen Botschaft in Paris sowie von unserem Generalkonsulat aufmerksam verfolgt.