Nr.: 149, 24. Mai 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Die Zuwendung Für Den Staat Palästina

Republik Türkei Außenministerium 24.05.2019

Gemäß der am 15. September 2017 zwischen der Türkei und Palästina unterzeichneten Zuwendungsvereinbarung, die einen Beitrag zur sozialen und wirtschaftlichen Entwicklung des Staates Palästina leisten soll, wurde die dritte und letzte Teilzahlung der von der Türkei zugesagten Zuwendung von 10 Millionen US-Dollar in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar am 24. Mai 2019 an den Staat Palästina ausgezahlt.

Mit der Erfüllung dieser Zusicherung beabsichtigen wir in Solidarität mit dem Staat Palästina, die schwierigen wirtschaftlichen Bedingungen des brüderlichen Volks von Palästina im Monat Ramadan zu mildern.

Die Türkei wird weiterhin mit all ihren Möglichkeiten zum Wohlstand von Palästina beitragen.