Nr.: 351, 7. Dezember 2019, Pressemitteilung In Bezug Auf Die 8. Ministerkonferenz Des Herzen Asiens-istanbul-prozesses

Republik Türkei Außenministerium 07.12.2019

Die 8. Ministerkonferenz des Herzen Asiens-Istanbul-Prozesses wird am 9. Dezember 2019 mit dem Thema „Frieden, Partnerschaft und Wohlstand“ in Istanbul stattfinden.

Die 8. Ministerkonferenz des Herzen Asiens-Istanbul-Prozesses, die unter dem gemeinsamen Vorsitz von Mevlüt Çavuşoğlu, dem Außenminister der Republik Türkei, und Idrees Zaman, dem Amtierenden Außenminister Afghanistans, stattfindet, wird von Recep Tayyip Erdoğan, dem Präsidenten der Republik Türkei, und Ashraf Ghani, dem Präsidenten Afghanistans, eröffnet.

Herz Asiens-Istanbul-Prozess, das 2011 auf Initiative der Türkei mit der „Istanbuler Konferenz für Afghanistan“ begonnen hatte, zielt darauf ab, die regionale Zusammenarbeit gegen Afghanistan zu verstärken.

Auf diesem treffen wird die Türkei den gemeinsamen Vorsitz, den sie auf der 7. Ministerkonferenz in Baku übernommen hatte, Tadschikistan übergeben.