Nr.:219, 18. Juni 2021, Pressemitteilung Zur Wiederernennung Des Amtierenden Generalsekretärs Der Vereinten Nationen, Herrn Antonio Guterres, Für Weitere Fünf Jahre

Republik Türkei Außenministerium 18.06.2021

Die UN-Generalversammlung hat am 18. Juni 2021 eine Resolution verabschiedet, um den amtierenden Generalsekretär der Vereinten Nationen, Herrn Antonio Guterres, dessen erste Amtszeit am 31. Dezember 2021 enden wird, für weitere fünf Jahre wieder zu ernennen.

Wir gratulieren Herrn Guterres zu seiner Wiederernennung.

Wir sind zuversichtlich, dass die engen und warmen Beziehungen, die Generalsekretär Guterres während seiner laufenden Amtszeit mit der Türkei aufgebaut hat, auch in der kommenden Periode fortbestehen werden.

Die Türkei wird ihre Unterstützung für den UN-Generalsekretär sowie für die Tätigkeiten der Organisation in Verfolgung der Ziele und Prinzipien der UN-Charta weiter verstärken.

Es ist auch eine besondere Ehre für die Türkei, dass Herr Volkan Bozkır, Präsident der 75. Generalversammlung, den gesamten Ernennungsprozess geleitet hat, einschließlich der Plenarsitzung der Generalversammlung, in der die Entscheidung für die Wiederernennung von Herrn Guterres getroffen wurde.