Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu war am 30. Oktober 2018 Gastgeber des Trilateralen Außenministertreffens der Türkei...

08.11.2018

Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu war am 30. Oktober 2018 Gastgeber desTrilateralen Außenministertreffens der Türkei, Aserbaidschan und des Iranin Istanbul unter Beteiligung vom aserbaidschanischen Außenminister ElmarMemmedyarov und dem iranischen Außenminister Dschawad Sarif.

Bei dem Treffen wurden gemeinsame Fragen, insbesondere Energiesicherheitund Transport, erörtert. Minister Çavuşoğlu erklärte, dass die trilateraleZusammenarbeit zwischen der Türkei, Aserbaidschan und dem Iran durchregionale Eigenverantwortung und den Geist des Multilateralismus gestärktwird und jeder Schritt der Türkei, Aserbaidschans und des Iran sich positivauf Frieden, Stabilität und Wohlstand in der Region auswirkt.

Nach dem Treffen unterzeichneten die Außenminister die gemeinsame Erklärungder Türkei, Aserbaidschans und des Iran und hielten eine gemeinsamePressekonferenz ab.