Türkische Botschaft Berlin

Mitteilungen des Türkischen Aussenministeriums

Pressemitteilung In Bezug Auf Den Start Von Ballistischen Raketen, Die Am 15. Und 20. Oktober 2016 Von Der Demokratischen Volksrepublik Korea Abgeworfen Wurden , 22.10.2016

Nr.: 268, 22. Oktober 2016

Wir verurteilen den Abwurf der ballistischen Raketen, die am 15. und 20. Oktober 2016, aufeinanderfolgend von der Demokratischen Volksrepublik Korea (DVRK) abgeworfen wurden. Wir appellieren an die DVRK, den Abwurf der ballistischen Raketen zu stoppen und seine Aktivitäten bezüglich der Massenvernichtungswaffen einzustellen und sich im Rahmen der Resolutionen des UN-Sicherheitsrats, seinen internationalen Verpflichtungen entsprechend zu verhalten.

Diese Abwürfe sind ganz klar eine Verletzung der internationalen Verpflichtungen der DVKR und schaden dem regionalen und dem internationalen Frieden sowie der Stabilität und der Sicherheit.